zum Inhalt

BerufsKlima-Workcamps: Gutes tun für die Zukunft

Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz und möchtest einen Beruf ergreifen, der Zukunft hat? Dann bist du bei den BerufsKlima-Workcamps der Deutschen KlimaStiftung richtig. Hier kannst du dir grüne Berufe genauer ansehen und kennenlernen, das nächste Mal vom 25. bis 28. Oktober 2022 im Klimahaus Bremerhaven.

Mitmachen beim viertägigen BerufsKlima-Workcamp können junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet ein Programm bestehend aus Coachings, Workshops und Unternehmensbesuchen. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenfrei. Auch mögliche Reisekosten für die Anfahrt mit der Deutschen Bahn werden erstattet.

Interessierte können sich mit einem Motivationsschreiben über die Website oder per E-Mail anmelden. Aktuell gibt es noch freie Plätze. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Workcamp erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Bescheinigung, die sie künftigen Bewerbungen als Referenz beifügen können.

Mehr Infos

BerufsKlima-Workcamps

https://berufsklima.de/