zum Inhalt

Kopfbereich

abi-news

Hauptbereich

HPI-Schüler*innenkolleg 2021/22

In die IT eintauchen

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) Potsdam bietet Schüler*innen die Möglichkeit, sich ein Schuljahr lang mit Informatik-Themen zu beschäftigen.

Ob Grundlagen der Programmierung oder Robotersteuerung: Im Schüler*innenkolleg des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) können Jugendliche spielerisch in die Tiefen der Informatik eintauchen. Ab sofort können sich IT-interessierte Schüler*innen der Klassenstufen 7 bis 12 für das Schuljahr 2021/22 bewerben.

Nach dem Motto „Programmiere die Zukunft mit Deinen Ideen“ bietet das universitäre Zentrum für Digital Engineering in Potsdam ein abwechslungsreiches Lehrangebot. Alle zwei Wochen unterrichten HPI-Studierende und Lehrkräfte Themen wie „Modellierung virtueller 3-D-Welten“, „Suchmaschinen“ oder „agile Softwareentwicklung“.

Bewerbungen werden noch bis zum 15. April 2021 online entgegengenommen und sollten ein Motivationsschreiben sowie eine Kopie des jüngsten Zeugnisses enthalten.

Mehr Infos

HPI-Schüler*innenkolleg

hpi.de/schuelerkolleg

Stand: 10.02.2021

Diesen Artikel teilen