zum Inhalt

Planspiel: Wie gut seid ihr als Geschäftsführung?

„Play the Market“ heißt das Planspiel, mit dem bayerische Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 ihre unternehmerischen Fähigkeiten testen können. Das beste Team gewinnt eine einwöchige Reise nach New York.

Schülerinnen und Schüler an Gymnasien, Berufsoberschulen und Fachoberschulen können zu zweit oder zu dritt an dem softwarebasierten Planspiel teilnehmen. Über drei Spielrunden hinweg übernehmen die Gruppen die Führung eines virtuellen mittelständischen Produktionsbetriebs.

Ihre Aufgabe ist es, ökonomisch sinnvolle Entscheidungen in Bezug auf Einkauf/Lager, Produktion, Marketing/Vertrieb und Finanzen zu treffen. Dabei soll es nicht nur um Gewinnmaximierung gehen, sondern auch um Nachhaltigkeit. Das Team, das sein Unternehmen am erfolgreichsten führt, kann sich über eine Sprachreise nach New York freuen.

Anmeldeschluss für das kostenfreie Planspiel, das vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. organisiert wird, ist der 13. Januar 2023. Schülerinnen und Schüler können sich selbst anmelden und in ihrer Freizeit teilnehmen, oder über eine Lehrkraft im Unterricht.

Mehr Infos