zum Inhalt

Kopfbereich

news

Hauptbereich

Webkonferenz

ARD-Jugendmedientag 2020 online

Unter dem Motto „Things that matter“ findet am 10. November 2020 der ARD-Jugendmedientag als Webkonferenz via YouTube statt. Teilnehmen können Klassen ab der 8. Jahrgangsstufe und Einzelpersonen.

In zwölf Live-Veranstaltungen, den Web-Talks, stellen sich Expert*innen deinen Fragen. Dabei geht es um die großen Themen unserer Zeit: Was kann ich glauben? Wie vielfältig ist unsere Gesellschaft? Was bedeutet Nachhaltigkeit? Ein genaues Programm findest du unter ard-jugendmedientag.de/programm. Die Web-Talks finden in diesem Jahr auf YouTube statt.

Für den ARD-Jugendmedientag können sich entweder ganze Klassen oder Einzelpersonen anmelden. Alle Informationen rund um die Anmeldung finden Schüler*innen auf der Webseite.

Mehr Infos

ARD-Jugendmedientag

ard.de/jugendmedientag

abi» 05.11.2020

Diesen Artikel teilen