news

Digitale Berufsberatung

#Zukunftklarmachen

Berufsberatung in der Schule? Aufgrund der Corona-Krise ist das aktuell leider nicht möglich. Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen können sich dennoch beraten lassen – und zwar digital.

Unter dem Motto #Zukunftklarmachen startet die Bundesagentur für Arbeit ab dem 30. April eine Live-Kampagne der Berufsberatung. Wer mit den Beraterinnen und Beratern in Kontakt treten will, kann einfach den Hashtag #Zukunftklarmachen bei sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook oder Youtube eingeben und unter den entsprechenden Beiträgen seine/ihre Fragen stellen.

Diese werden dann live auf Youtube beantwortet. Die Live-Termine finden am 30. April und 7. Mai, jeweils um 16 Uhr statt sowie am 14. Mai um 17 Uhr.

Mehr Infos

Bundesagentur für Arbeit

Hashtag #Zukunftklarmachen

youtube.com

abi» 29.04.2020

Diesen Artikel teilen