news

Studien von HAW Hamburg und Ipsos

Umwelt- und Klimaschutz als wichtiges Dauerthema

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie gerät in der Bevölkerung nicht aus dem Blick, dass weiterhin auch intensive Bemühungen um den Klimaschutz nötig sind. Zu diesem Ergebnis kommen Studien des Compentence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz (CC4E) an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg sowie des Ipsos-Instituts.

Ein zentrales Ergebnis der repräsentativen* Befragung, die schon im November 2019 durchgeführt wurde: "Umwelt-, Klimaschutz-, und Energiefragen" wurden von 52 Prozent der Befragten als wichtig eingeschätzt. Damit lag das Thema zum Befragungszeitpunkt an der Spitze der Ergebnisse, gefolgt von den ebenfalls wichtigen Themen "Renten und Altersversorgung" (42 Prozent) und "Bildungssystem und Bildungspolitik" (30 Prozent).

Die Bedeutung des Umwelt- und Klimaschutzes ist damit in den letzten drei Jahren angestiegen: 2017 landete er noch auf Rang 5, 2018 auf Rang 3. (Anm. der Red.: Abzuwarten bleibt, ob bei einer evtl. folgenden Befragung im Jahr 2020 nicht der Themenkomplex "Gesundheitswesen, -System" weiter oben landen wird als 2019, bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie.)

Durch die jetzt vorgelegten Ergebnisse zeige sich die generelle und langfristige Bedeutung von Bemühungen um den Klimaschutz in der Wahrnehmung der Bevölkerung in Deutschland*. Diese Annahme der HAW Hamburg wird untermauert durch aktuelle Ergebnisse einer Online-Befragung des internationalen Markt­forschungs­unternehmens Ipsos: Die Frage, ob der Klimawandel langfristig als ebenso besorgniserregend empfunden werde wie die Corona-Pandemie beantworteten 69 Prozent der Mitte April 2020 befragten Deutschen mit "Ja". Auch die Ergebnisse dieser Befragung sind nach Angaben von Ipsos repräsentativ**.

Das Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz (CC4E) ist eine fakultätsübergreifende wissenschaftliche Einrichtung der HAW Hamburg, die sich in interdisziplinärer Weise den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen der Energiewende annimmt.

* Befragt wurden 1.000 Menschen aus Hamburg und Schleswig-Holstein.

** Befragt wurden von Ipsos insgesamt 28.000 Personen international.

Weitere Infos

Ergebnisse der Studie der HAW Hamburg

https://haw02.rz.tu-harburg.de/index.php?id=3821

Beiträge im abi» Portal zu Klimaberufen

Du möchtest etwas machen mit Klima- oder Umweltschutz? Bei abi» findest du zahlreiche Beträge mit beruflichen Ideen zum Thema:

https://abi.de/archiv.htm?q=Klimaschutz

https://abi.de/archiv.htm?q=Umweltschutz

abi» 26.05.2020

Diesen Artikel teilen