Studienwahl

Orientierungssemester „Smart Studies“

Die Hochschule Trier bietet Studieninteressierten ab dem 30. März 2020 ein Semester lang die Möglichkeit, 17 Studienfächer aus den Fachbereichen Bauen + Leben, Technik und Informatik zur Studienwahl kennenzulernen.

Mittels ausgewählter Vorlesungen und Veranstaltungen aus 17 Studiengängen können sich Interessierte einen Überblick über das Studienangebot der Hochschule Trier verschaffen. Das „Smart Studies“-Semester vermittelt dabei nicht nur praktische Anwendungen der Studieninhalte durch spezielle Projekte und Vorträge, sondern bietet auch Beratungen und Veranstaltungen zu Methodenkompetenz, Mathematik und Englisch an. Mithilfe von Reflexionsgesprächen und Analysen werden außerdem die Stärken und Schwächen der Studieninteressierten ermittelt, um sie für ihre Studienwahl zu sensibilisieren.

Während des Orientierungssemesters sind die Teilnehmenden immatrikulierte Studierende. Im Anschluss haben sie die Option, sich zum folgenden Wintersemester für ihr gewünschtes Bachelor-Studium einzuschreiben. Viele der „Smart Studies“-Veranstaltungen können darüber hinaus mit Prüfungen abgeschlossen werden, sodass sie im folgenden Bachelor-Studium anerkannt werden.

Mehr Infos

Hochschule Trier

www.hochschule-trier.de

abi» 12.02.2020

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.