zum Inhalt

Kopfbereich

news

Hauptbereich

MINT-Orientierungsjahr

Technisches Gap Year für Abiturientinnen

Seit dem 1. Dezember 2020 können sich Abiturientinnen, die im Jahr 2021 ihren Abschluss machen, für das MINT-Orientierungsjahr von proTechnicale bewerben. Das Programm möchte junge Frauen für technische Studiengänge begeistern und qualifizieren.

Um technikbegeisterte Abiturientinnen bei der Studien- und Berufsorientierung zu unterstützen, bietet proTechnicale mit Start zum 1. Oktober 2021 erneut das MINT-Orientierungsjahr an.

Das Projektprogramm hat seinen Fokus vor allem auf Themen wie Luft- und Raumfahrt, Regenerative Energien und IT. Neben Praktika in verschiedenen Unternehmen, nehmen die Teilnehmerinnen an Orientierungsphasen direkt an diversen Hochschulen teil. Außerdem erwarten sie Workshops und Sprachkurse. Dabei können erste Credit Points für das anschließende Studium gesammelt werden.

Wer Interesse hat, kann sich bis zum 31. Januar 2021 bewerben. Voraussetzung ist die (angestrebte) allgemeine Hochschulreife, außerschulisches Engagement und Interesse in den MINT-Fächern. Die Teilnehmerinnen können während des Orientierungsjahrs BAföG-beantragen.

abi» 02.12.2020

Diesen Artikel teilen