Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Servicehotline für Studierende

Orientierungshilfe

Servicehotline für Studierende

Wer für sein Studium in eine neue Stadt zieht, hat in den ersten Tagen verschiedene Behördengänge zu erledigen. Damit sich Studienanfänger im Bürokratiedschungel besser zurecht finden, gibt es ab sofort die Behördennummer 115.

Wie und in welcher Frist muss ich meinen neuen Wohnsitz anmelden? Wie kann ich mich von GEZ-Gebühren befreien lassen? Diese und viele weitere Fragen stellt sich wohl jeder „Ersti“. Hilfe verspricht die neue Service-Nummer. Unter der 115 erfahren Studierende alles über die Verwaltungsleistungen in ihrer Kommune. Das können die Öffnungszeiten der zuständigen Ämter sein, oder Aufklärung über den Zuständigkeitsbereich verschiedener Einrichtungen. Von Bildungskrediten über die Beglaubigung von Zeugnissen bis hin zur Beantragung von Wohngeld verspricht die 115 schnelle und kompetente Hilfe.

Von Montag bis Freitag, 8 Uhr bis 18 Uhr ist die Hotline, die in vielen Telefonflatrates enthalten ist, erreichbar.

abi>> 10.10.2019

weitere beiträge