Wirtschaftsinformatik-Studiengang

Komplett in Englisch studieren

Das neue Studienfach „International Business Information Systems“ startet am 16. März 2020 an der Hochschule Furtwangen. Es ist der einzige Bachelor-Studiengang in Deutschland, der komplett in Englisch unterrichtet wird.

Der Studiengang lehrt in sieben Semestern praxisorientiertes Know-how in den drei Kompetenzfeldern der Wirtschaftsinformatik: Digital Business Management, Data Science und Computer Science. Da das Studium vollständig in Englisch angeboten wird, bietet es internationale Karriereperspektiven in zukunftsträchtigen Berufen, wie beispielsweise als IT-Berater Scrum Master oder Business Intelligence Manager.

Das vierte Semester des Studiengangs beinhaltet darüber hinaus ein sechsmonatiges Praktikum. Zudem kann auch ein Studiensemester im Ausland an einer der 28 Partneruniversitäten absolviert werden. Dazu zählen namhafte Universitäten wie beispielsweise die University of Economics Prague oder das Korea Advanced Institute of Science and Technology in Südkorea.

Mehr Infos

Hochschule Furtwangen

www.hs-furtwangen.de

 

abi» 18.02.2020

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.