news

Gesundheitswesen

Rekord bei Immatrikulationen für Studiengänge im Gesundheitswesen

Studiengänge im Gesundheits- und Sozialwesen sind an der Akkon Hochschule in diesem Jahr besonders gefragt. Das Pandemiejahr scheint eine neue Wertschätzung für „helfende Berufe“ zu bringen.

An der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin beispielsweise haben sich in diesem Semester 262 neue Studierende immatrikuliert – so viele wie noch nie. Die beliebtesten Bachelorstudiengänge kommen aus den Bereichen Pflege und Medizin, Pädagogik und Soziales sowie Gefahrenabwehr und Humanitäre Hilfe.

Georg Hellmann, der Präsident der Hochschule, führt die steigenden Studierendenzahlen in diesem Jahr auf die Corona-Pandemie zurück. Dadurch sei die hohe Bedeutung eines gut funktionierenden Gesundheitssystems deutlich geworden. Durch ein Studium an der Akkon Hochschule sollen junge Menschen alle Qualifikationen erlangen, die sie für eine zukunftsweisende Karriere in der Branche brauchen.

Mehr Infos

Akkon Hochschule für Humanwissenschaften – staatlich anerkannte Hochschule der Johanniter Unfall-Hilfe e.V.

akkon-hochschule.de

abi» 06.10.2020

Diesen Artikel teilen