Studienorientierung

TU Dortmund mit virtuellen Orientierungsveranstaltungen

Ein digitales Orientierungspaket für Studieninteressierte hat die TU Dortmund geschnürt. Unter dem Titel „studienwahl@home“ will die Hochschule Studieninteressierte unterstützen: begonnen bei der Suche nach dem richtigen Studienfach bis zum Studienstart.

Das Online-Angebot setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen. Unter anderem können Studieninteressierte auf der eigens konzipierten Website studienwahl@home mithilfe von Selbst- und Wissenstests herausfinden, welches Studienfach zu ihnen passt. Zudem erfahren sie, welche Studiengänge die TU Dortmund anbietet und wie der Bewerbungsprozess an der TU Dortmund abläuft.

Die Informationstage werden in diesem Jahr durch Onlineseminar ersetzt. So können sich Studieninteressierte in verschiedenen Onlinevorträgen über die einzelnen Studienmöglichkeiten an der Hochschule informieren, beispielsweise „Lehramt“ (Donnerstag, 4. Juni, 16-17 Uhr), „Wirtschaftswissenschaften“ (Dienstag, 9. Juni, 16-17 Uhr), „Journalismus“ (Donnerstag, 18. Juni, 16-17 Uhr) oder „Architektur und Städtebau“ (Donnerstag, 30. Juni, 16-17 Uhr). Um an den einzelnen Veranstaltungen teilzunehmen, ist eine Registrierung notwendig. Diese muss spätestens fünf Minuten vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung erfolgen.

abi» 02.06.2020

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.