zum Inhalt

Erläuterung: Was steckt hinter den Fähigkeiten?

Hier findest du die Erklärung zu den Fähigkeiten, die wir in der Übung gesucht haben:

Räumliches Vorstellungsvermögen

… ist etwa im Fach Mathematik gefragt, wenn es um geometrische Figuren geht, aber auch im Fach Kunst/Werken.

Reaktionsgeschwindigkeit

Ballsportarten etwa fallen dir leicht, weil du schnell reagieren kannst.

Technisches Verständnis

Schaltkreise und den Aufbau technischer Geräte kannst du logisch nachvollziehen.

Genaues Beobachten

Du achtest auf Details, die anderen vielleicht entgehen.

Merkfähigkeit

Es fällt dir leicht, dir komplexe Zusammenhänge zu merken.

Pädagogisches Geschick

Du hast ein gutes Gespür dafür, wie man jemanden motivieren kann oder ihm/ihr etwas beibringt.

Mündliches und Schriftliches Ausdrucksvermögen

Dir fällt es leicht, ein Referat zu halten oder einen Aufsatz über ein Thema zu schreiben.

Textverständnis

Wenn du einen Text liest, gelingt es dir rasch und sicher, die Kernaussage zu verstehen.

Sprachliches Denken

Du erfasst schnell, was dein*e Gesprächspartner*in meint, und kannst Gesprächen oder Vorträgen gut folgen.

Körperbeherrschung

Sportarten wie Turnen, Klettern oder Gymnastik fallen dir leicht, weil du deinen Körper gut kontrollieren kannst.

Räumliche Orientierung

Du kannst Entfernungen richtig einschätzen und findest dich auch an neuen Orten schnell zurecht.

Handgeschick

Du kannst schnelle und zielgerichtete Bewegungen mit deinen Händen ausführen, zum Beispiel um etwas zu montieren.

Augen-Hand-Koordination

Tätigkeiten wie zielgerichtetes Werfen, Schlagzeug spielen oder auch Löten fallen dir leicht.

Verständnis für mündliche Äußerungen

Wenn dir jemand etwas mündlich mitteilt, bist du in der Lage, es schnell und sicher zu begreifen.

Einfühlungsvermögen

Du kannst dich gut in andere Menschen hineinversetzen und ihre Gefühle nachvollziehen.

Organisationsgeschick

Du kannst gut mehrere Termine und Tätigkeiten aufeinander abstimmen.

Künstlerische Befähigung

Du hast eine Stärke im Malen, Tanzen oder spielst ein Instrument.

Verantwortungsbewusstsein

Du bist in der Lage, Verantwortung zu übernehmen und achtest darauf, Zusagen einzuhalten.

Umstellungsfähigkeit

Du bist flexibel und findest dich in neuen oder unbekannten Situationen schnell zurecht.

Abstrakt-logisches Denken

… brauchst du besonders im Fach Physik. Du findest auch zu komplexen Fragestellungen einen Zugang.

Kommunikationsgeschick

Neue Kontakte zu knüpfen und eine Unterhaltung zu führen, fällt dir leicht.

Wahrnehmungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit

Auch unter Zeitdruck kannst du Aufgaben korrekt entgegennehmen und rasch bearbeiten.

Rechenfertigkeiten

Der Umgang mit Zahlen, die Grundrechenarten sowie Bruch- oder Prozentrechnen liegen dir.

Gespür für Ästhetik

Du weißt, was dir gefällt und hast auch ein sicheres Gefühl dafür, was andere Menschen als schön empfinden.