zum Inhalt

Übersicht Studien- und Ausbildungsberufe: Von Immobilienkaufleuten bis zum Facility Management

In der Immobilienbranche finden Abiturient(inn)en zahlreiche Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. abi» stellt eine Auswahl vor.

Stillebenaufnahmen: Schlüssel, Immobilienangebote, Kaufvertrag, Mappe. (Foto: Martin Rehm)

Ausbildungsberufe

Immobilienassistent/-in

Aufgaben: Unterstützung von Fachkräften der Immobilienwirtschaft bei der Verwaltung und Vermittlung sowie dem Erwerb und Verkauf von Grundstücken, Wohnhäusern, Miet- und Eigentumswohnungen und Geschäftsräumen
Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienbranche wie z.B. Immobilienmakler- und -verwaltungsbüros, Wohnungsbau-, Immobilien- und Sanierungsgesellschaften, Unternehmen aus dem Bereich Facility-Management, Bausparkassen, Banken und Versicherungen, Liegenschaftsbehörden
Mehr zum Berufsbild „Immobilienassistent/-in“ auf BERUFENET>>

Immobilienkaufmann/-frau

Aufgaben: Erwerben, Verkaufen, Vermitteln, Vermieten und Verwalten von Gebäuden und Grundstücken, Organisieren und Begleiten von Bauvorhaben und Beraten von Kunden in allen Fragen rund um Immobilien
Mögliche Arbeitgeber: Wohnungsgesellschaften und -genossenschaften, Wohnungsbauunternehmen, Bauträger, Immobilien- und Projektentwickler, Unternehmen aus dem Bereich Facility-Management, Immobilienmakler und -verwalter, Immobilienabteilungen von Banken, Bausparkassen oder Versicherungen, Industrie- und Verkehrsbetriebe, Stadt- und Kommunalverwaltungen
Mehr zum Berufsbild „Immobilienkaufmann/-frau“ auf BERUFENET>>

Studienberufe

Betriebswirt/-in (Hochschule) – Immobilien

Aufgaben: Planen, Organisieren und Überwachen der Geschäftsaktivitäten bei Immobilienkäufen, -verkäufen und -verwertungen
Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen der Immobilien- und Gebäudewirtschaft, Immobilienmakler und -verwaltungen, gemeinnützige Wohnungsbau- oder Immobiliengesellschaften, öffentliche Verwaltung (z.B. bei Liegenschaftsämtern oder Bauverwaltungen), Kreditinstitute mit Immobilienabteilungen
Mehr zum Berufsbild „Betriebswirt/-in (Hochschule) – Immobilien“ auf BERUFENET>>

Immobilienmakler/-in

Aufgaben: Vermitteln zwischen Anbieter(inne)n und Kaufinteressent(inn)en auf dem Wohnungs- und Immobilienmarkt; Beraten und Betreuen von Kund(inn)en in allen Fragen, die im Zusammenhang mit Kauf, Verkauf, An- oder Vermietung von Immobilien auftreten
Mögliche Arbeitgeber: Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienbranche
Mehr zum Berufsbild „Immobilienmakler/-in“ auf BERUFENET>>

Immobiliensachverständige/-r

Aufgaben: Erstellen von ökonomischen Gutachten für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken, Gebäuden sowie von Mieten und Pachten
Mögliche Arbeitgeber: Immobiliengutachterbüros, Immobilienhandelsgesellschaften, Immobilienvermittler
Mehr zum Berufsbild „Immobiliensachverständige/-r“ auf BERUFENET>>

Ingenieur/-in – Gebäudetechnik/Facility-Management

Aufgaben: Entwerfen, Errichten und Betreiben von versorgungs-, sicherheits- und kommunikationstechnischen Anlagen, beispielsweise in Bürogebäuden, Einkaufszentren oder Krankenhäusern; Leiten und Überwachen der Arbeiten bei der Bauausführung
Mögliche Arbeitgeber: Ingenieurbüros für die Planung von gebäudetechnischen Ausrüstungen, Facility-Management-Unternehmen, technische Überwachungsvereine, Betriebe der Versorgungstechnik, Hausverwaltungsfirmen, öffentliche Verwaltung, Krankenhäuser
Mehr zum Berufsbild „Ingenieur/-in – Gebäudetechnik/Facility-Management“ auf BERUFENET>>