studium

Informatik studieren – Übersicht

Informatik in allen Bereichen

Die Informatik hat mittlerweile fast alle Bereiche unseres Lebens erobert, digitale Anwendungen begleiten uns auf Schritt und Tritt. Entsprechend groß ist die Vielfalt der Studiengänge. abi» stellt eine Auswahl vor.

HTML-Sprache auf einer Wand

Hier findest du eine Übersicht über verschiedene Studienmöglichkeiten im Bereich Informatik.

Informatik

Informatik ist laut Duden die „Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen, besonders der automatischen Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern“. Das Studium vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in den Bereichen Entwicklung, Einsatz und Evaluierung von Softwaresystemen für alle denkbaren Anwendungsbereiche.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich mit der Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Das Studium verknüpft wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Betriebswirtschaftslehre mit theoretischer und angewandter Informatik.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Bioinformatik

Die Bioinformatik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die Probleme aus den Lebenswissenschaften mit computergestützten Methoden löst. Das Studium vermittelt Grundlagenwissen in Informatik, Mathematik und Lebenswissenschaften, darunter zählen Biologie und Chemie, aber auch Medizin, Pharmazie oder Ernährungswissenschaften.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Medizinische Informatik

Medizin ist ohne eine umfassende und sorgfältig geplante Erhebung und Verarbeitung von Informationen nicht möglich. Ein Studium der Medizinischen Informatik vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Informations- und Gerätetechnik, Medizin sowie Entwicklung und Anwendung von IT-Systemen für das Gesundheitswesen.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Technische Informatik

Die Technische Informatik verbindet Hardware mit Software und Elektrotechnik mit Informatik. Ein Studium vermittelt Grundlagenwissen in Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik und Informatik.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Medieninformatik

Mit der Digitalisierung von Text, Bild, Audio und Video entstand die Medieninformatik als Teilgebiet der Informatik. Im Studium werden typische Informatik-Fächer, wie Programmierung, Datenbankstrukturen, Softwaretechnik und Webdesign, mit Fächern wie Medienmanagement und Mediengestaltung verknüpft.

Mehr Infos auf BERUFENET>>

Geoinformatik

Geoinformatiker gewinnen, verarbeiten und analysieren geowissenschaftliche Daten und machen sie für Nutzer zugänglich. Sie erstellen Karten, entwickeln Orientierungssysteme oder berechnen Möglichkeiten des Einsatzes von Rettungskräften in Katastrophenfällen. Im Studium wird die Informatik dabei mit erdwissenschaftlichen und technischen Disziplinen verknüpft.

Mehr Infos auf BERUFENET>> 

abi» 30.12.2019

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.