zum Inhalt

Kopfbereich

studium

Hauptbereich

Übersicht

Medienstudiengänge

Online und offline: abi» gibt einen Überblick über die Vielfalt der Medienstudiengänge an deutschen Hochschulen.

Ein junger Herr arbeitet an einer Videokamera.

Die Auswahl an Medienstudiengängen an deutschen Hochschulen ist breit gefächert.

Computervisualistik

Das Studienfach Computervisualistik vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in dem Informatikbereich, der sich mit der Erzeugung und Verarbeitung von Grafiken und Bildern befasst. Außerdem beschäftigt es sich mit Mathematik und theoretischer Informatik, Design, Kunst, Medientechnik und Psychologie.

Mehr zum Studiengang „Computervisualistik“ auf BERUFENET >>

Druck-, Medientechnik

Die Vermittlung von Kompetenzen rund um den Produktionsprozess gedruckter oder digitaler Medien steht im Studienfach Druck-, und Medientechnik im Fokus.

Mehr zum Studiengang „Druck-, Medientechnik“ auf BERUFENET >>

Medien-, Multimediatechnik

Eingebettet zwischen Medieninformatik und technischer Informatik werden Kenntnisse in den Bereichen Informatik und Programmieren, Multimediagrundlagen, Internettechnologien, Bildverarbeitung sowie Audio- und Videoengineering vermittelt.

Mehr zu Studiengang „Medien-, Multimediatechnik“ auf BERUFENET >>

Medienproduktion

Musikvideos, Apps, Filme, Texte oder Sounds – das Studienfach Medienproduktion beschäftigt sich mit der technischen Seite sowie der Planung und Produktion verschiedener Medienformate.

Mehr zu Studiengang „Medienproduktion“ auf BERUFENET >>

Medieninformatik

Das Studienfach Medieninformatik vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in theoretischer und angewandter Informatik sowie in der Konzeptionierung und Umsetzung digitaler Medien.

Mehr zu Studiengang „Medieninformatik“ auf BERUFENET >>

Technische Redaktion

Studierende im Fach Technische Redaktion erlernen wissenschaftliches Grundlagenwissen in naturwissenschaftlichen und technischen Disziplinen sowie in Dokumentation und Content Management.

Mehr zu Studiengang „Technische Redaktion“ auf BERUFENET >>

Ton-, Bildtechnik

Das Studienfach Ton-, Bildtechnik befasst sich mit wissenschaftlichem und praktischem Grundlagenwissen in Bild-, Ton- und Digitaltechnik.

Mehr zu Studiengang „Ton-, Bildtechnik“ auf BERUFENET >>

Film, Fernsehkamera

Das Studienfach Film-, Fernsehkamera vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Filmtechnik, Fotografie, Beleuchtung, Optik und Kameraarbeit.

Mehr zu Studiengang „Film, Fernsehkamera“ auf BERUFENET >>

Fotografie

Praktisches Grundlagenwissen steht im Studienfach in Gestaltung, Fototechniken und Bildproduktion im Fokus.

Mehr zu Studiengang „Fotografie“ auf BERUFENET >>

Gamedesign, Interactiondesign

Das Studienfach Gamedesign, Interactiondesign vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Grafik- und Mediadesign, Medientechnik und -management, Informatik und Unternehmensführung.

Mehr zu Studiengang „Gamedesign, Interactiondesign“ auf BERUFENET >>

Kommunikationsdesign, visuelle Kommunikation

Das Studienfach Kommunikationsdesign, visuelle Kommunikation vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in medialen Ausdrucksformen wie Print- bzw. Multimedia sowie Foto und Film.

Mehr zu Studiengang „Kommunikationsdesign, visuelle Kommunikation“ auf BERUFENET >>

Mediendesign, -kunst

Das Studienfach Mediendesign, -kunst vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Gestaltung, Multimedia, Medienwirtschaft sowie Kommunikations- und Informationsstrategien.

Mehr zu Studiengang „Mediendesign, -kunst“ auf BERUFENET >>

Medienwirtschaft, -management

Medienwirtschaft ist ein interdisziplinär ausgerichtetes Fach, das BWL und Spezialkenntnisse der Medienbranche vereint.

Mehr zu Studiengang „Medienwirtschaft, -management“ auf BERUFENET >>

Public Relations, Kommunikationsmanagement

Das Studienfach Public Relations, Kommunikationsmanagement vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Marketing, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus und Betriebswirtschaft.

Mehr zu Studiengang „Public Relations, Kommunikationsmanagement“ auf BERUFENET >>

Marketing, Vertrieb

Im Studienfach Marketing stehen betriebswirtschaftliche Inhalte wie Rechnungswesen, Wirtschaftsrecht und Logistik im Vordergrund. Daneben werden Kenntnisse der Kommunikation, des Medienmanagements und Social Marketings vermittelt.

Mehr zu Studiengang „Marketing, Vertrieb“ auf BERUFENET >>

Werbung, Marketingkommunikation

Das Studienfach Werbung, Marketingkommunikation vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Marketing, Werbung, Public Relations, Kommunikations-, Markenmanagement, Werbepsychologie und Marktforschung.

Mehr zu Studiengang „Werbung, Marketingkommunikation“ auf BERUFENET >>

Journalistik

Wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Kultur-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, journalistischer Produktion und Medien steht im Fokus des Studienfachs Journalistik.

Mehr zu Studiengang „Journalistik“ auf BERUFENET >>

Medienwissenschaft

Das Studienfach Medienwissenschaft vermittelt wissenschaftliches Grundlagenwissen in Mediengeschichte, -theorie, -analyse und -praxis sowie Informationstechnik.

Mehr zu Studiengang „Medienwissenschaft“ auf BERUFENET >>

Kommunikationswissenschaft

Mit unterschiedlichen Kommunikationsformen und ihren Funktionsweisen beschäftigt sich das Studienfach Kommunikationswissenschaft.

Mehr zu Studiengang „Kommunikationswissenschaft“ auf BERUFENET >>

Allg. und vergleichende Literaturwissenschaft

Das Studienfach Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft vermittelt wissenschaftliches Grundlagenwissen in Literaturgeschichte, Literaturkritik, Literaturinterpretation, Literaturtheorie und Editionsphilologie.

Mehr zu Studiengang „Allg. und vergleichende Literaturwissenschaft“ auf BERUFENET >>

Digitale Geisteswissenschaften/Computerphilologie

Das Studienfach bildet die Brücke zwischen den traditionell arbeitenden Geisteswissenschaften und der Informatik. Im Fokus steht wissenschaftliches Grundlagenwissen in Sprache und Literatur, Geschichte und Kultur, digitaler Textanalyse und Kommunikation sowie Informatik.

Mehr zu Studiengang „Digitale Geisteswissenschaften/Computerphilologie“ auf BERUFENET >>

BERUFENET

Das Netzwerk der Bundesagentur für Arbeit für Berufe mit über 3.000 ausführlichen Berufsbeschreibungen in Text und Bild (Suchwörter u.a. Medien, Journalismus).

berufenet.arbeitsagentur.de

studienwahl.de

Infoportal der Stiftung für Hochschulzulassung in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit. Hier kannst du im „finder“ nach Studiengängen in ganz Deutschland suchen (Suchwörter u.a. Kommunikation und Medien).

studienwahl.de

berufsfeld-info.de

Infoportal der Bundesagentur für Arbeit zu Ausbildung, Studium und Weiterbildung.

berufsfeld-info.de

STUDIENSUCHE der Bundesagentur für Arbeit

con.arbeitsagentur.de/prod/studiensuche

Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft

Um die Wettbewerbsfähigkeit der Branche zu steigern, hat die Bundesregierung im Jahr 2007 die Initiative gestartet. Koordiniert wird sie vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

kultur-kreativ-wirtschaft.de

Deutscher Medienverband (DMV)

Der DMV versteht sich als professioneller Berufsverband und nimmt nicht die Aufgaben einer Gewerkschaft wahr; seine Mitglieder arbeiten in den unterschiedlichsten Mediengattungen und eint das Bekenntnis zur Qualität im Journalismus.

dmv-verband.de

Bundesverband Druck- und Medien (BVMD)

Der bvdm ist der Spitzenverband der deutschen Druckindustrie. Als Arbeitgeberverband, politischer Wirtschaftsverband und technischer Fachverband vertritt er die Positionen und Ziele der Druckindustrie gegenüber Politik, Verwaltung, Gewerkschaften und Zulieferern.

bvdm-online.de

Deutscher Journalisten-Verband (DJV)

Der (DJV) vertritt die berufs- und medienpolitischen Ziele und Forderungen der hauptberuflichen Journalistinnen und Journalisten aller Medien. Er ist politisch wie finanziell unabhängig und handelt ohne sachfremde Rücksichtnahmen.

djv.de

Fachverband Medienproduktion e.V.

Der Fachverband Medienproduktion e.V. vermittelt medienproduktionsspezifisches Wissen sowie Managementwissen, das sich an den Aufgaben und Bedürfnissen des Medienproduktioners orientiert.

f-mp.de

abi» 19.10.2020

Diesen Artikel teilen