zum Inhalt

Kopfbereich

studium

Hauptbereich

Halle (Saale)

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Der Campus der Uni Halle-Wittenberg bei Nacht.

Aus der Uni Halle und der Uni Wittenberg wurde im 19. Jahrhundert die Uni Halle-Wittenberg, an der heute rund 20.000 Studierende lernen.

Name:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Trägerschaft:

Staatliche Universität

Gründungsjahr:

1502 (Wittenberg) und 1694 (Halle), vereinigt 1817

Studierende:

19.901

Anzahl der Lehrenden:

358 Professorinnen und Professoren, 2.230 Beschäftigte

Fakultäten:

9 (Theologie | Jura und Wirtschaftswissenschaften | Medizin | Philosophie I-III | Naturwissenschaften I-III)

Studiengänge:

216 (anzeigen)

International?

1.625 internationale Studierende, 566 Kooperationen mit Hochschulen im Ausland

Kontakt-
informationen:

 

<< zurück zum Überblick

abi» 24.06.2020

Diesen Artikel teilen