zum Inhalt

Kopfbereich

studium

Hauptbereich

Freising

Hochschule für angewandte Wissenschaften

Zu sehen sind Studierende, die auf einer Wiese sitzen und sich unterhalten.

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ist auf "grüne Fächer" ausgerichtet.

Name:

Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf

Trägerschaft:

Staatliche Fachhochschule

Gründungsjahr:

1971

Studierende:

5.960

Anzahl der Lehrenden:

143 Professorinnen und Professoren, 318 Lehrbeauftragte und nebenberufliche Lehrkräfte für besondere Aufgaben, 76 wissenschaftlich Mitarbeitende und hauptberufliche Lehrkräfte für besondere Aufgaben

Fakultäten:

7 (in Weihenstephan: Biotechnologie und Bioinformatik | Gartenbau und Lebensmitteltechnologie | Landschaftsarchitektur | Land- und Ernährungswirtschaft | Wald- und Forstwirtschaft, in Triesdorf: Landwirtschaft | Umweltingenieurwesen)

Studiengänge:

27 (anzeigen)

International?

350 internationale Studierende, Kooperationen mit 80 internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

Mehr Infos

 

<< zurück zum Überblick

abi» 17.06.2020

Diesen Artikel teilen