studium

Neu-Ulm

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Gebäude der Hochschule Neu-Ulm

Die fast 4.000 Studierenden der Hochschule Neu-Ulm belegen vor allem wirtschaftliche Fächer.

Name:

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Trägerschaft:

Staatliche Fachhochschule

Gründungsjahr:

1994

Studierende:

3.786

Anzahl der Lehrenden:

70 Professorinnen und Professoren, 45 wissenschaftlich Mitarbeitende

Fakultäten:

3 (Wirtschaftswissenschaften | Gesundheitsmanagement | Informationsmanagement) + Zentrum für Weiterbildung

Studiengänge:

15 (anzeigen)

International?

425 internationale Studierende, Kooperationen mit über 100 Hochschulen in 47 Ländern weltweit

Kontakt-
informationen:

Mehr Infos

 

<< zurück zum Überblick

abi» 10.06.2020

Diesen Artikel teilen