Köln

Die Rheinbrücke in Köln und der Kölner Dom
Das Wahrzeichen der Rheinmetropole Köln ist der Dom.
Foto: Franziska Baur

Hochschulpanorama

Köln

Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands. Das Wahrzeichen der Rheinmetropole ist der Kölner Dom, der seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und das weltweit dritthöchste Kirchengebäude ist. Wer sich der Millionenstadt mit der Bahn nähert, erblickt die beiden Türme schon von Weitem.

Stadtinfo

Icon: Wegweiser Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Einwohnerzahl: 1.084.795

Anteil Studierende: ca. 6 Prozent

Mietpreis: ca. 8 - 12 €/qm

Homepage: www.koeln.de

Geschichte der Stadt

Icon: TurmDie Geschichte Kölns lässt sich bis ins letzte Jahrhundert vor Christus zurückverfolgen, als die Römer am linken Rheinufer siedelten. Ende des 18. Jahrhunderts fiel die Stadt an Frankreich, doch bereits 1815 wurde Köln – sowie das gesamte Rheinland – im Zuge des Wiener Kongresses Teil des Königreichs Preußen. Obwohl Köln heute die einwohnerstärkste Stadt in Nordrhein-Westfalen ist, ist Düsseldorf die Landeshauptstadt, was mit der Besatzung der Briten nach dem Zweiten Weltkrieg zu erklären ist, die Düsseldorf aufgrund der bestehenden unzerstörten Verwaltungsbauten bevorzugten. 

Besonderheiten der Stadt

Icon: SprechblasenKöln ist eine der Karnevalhochburgen Deutschlands. Während der fünften Jahreszeit herrscht Ausnahmezustand in der Stadt. Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt die närrische Zeit. Die Festivitäten auf den Straßen starten an Weiberfastnacht, auch Wieverfastelovend genannt. Höhepunkt ist der Rosenmontagszug. Nach der Nubbelverbrennung am Aschermittwoch kehrt wieder Normalität ein.

Kultur & Freizeit

Icon: Kontakte + Musik„Köln ist eine junge, weltoffene und lebensfrohe Wissenschaftsstadt“, weiß Gregor Timmer, Stadtsprecher von Köln. „Köln ist Lebensgefühl pur.“ Man kann zahlreiche Museen, Konzerte, Theater, Messen, Sportveranstaltungen und Ausstellungen besuchen oder in den Kneipen ein Kölsch trinken. Auch bei Fernsehshows wie „Stern TV“ und „Wer wird Millionär?“ kann man als Gast im Publikum sitzen. Wenn man mal eine Pause vom Stadtleben braucht, hat man es nicht weit bis in den Naturpark Eifel.

Kosten / Geld

Icon: MünzenEin Zimmer in einem der 91 Studentenwohnheime des Kölner Studentenwerks kostet zwischen 141 und 361 Euro monatlich. Das Semesterticket ist im Semesterbeitrag von 271,50 Euro enthalten und kann auf ganz NRW ausgeweitet werden. Und wer sich etwas dazuverdienen möchte, kann beim Jobportal „Stellenwerk“ der Uni zu Köln oder dem „Nebenjob-Service“ der TH Köln auf die Suche gehen.

Hochschule

Icon: ehrwürdiges GebäudeIn Köln kannst du an diesen staatlichen Hochschulen studieren (einschließlich Musik- und Kunsthochschulen):
  

Weitere Hochschulen:

Studienmöglichkeiten/Schwerpunkte

Icon: DoktorhutDie Universität zu Köln wird in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert. Die FH Köln hat auch Standorte in Gummersbach und Leverkusen.

 

Köln

Deutsche Sporthochschule

Name:

Deutsche Sporthochschule Köln

Trägerschaft:

Staatliche Universität

Gründungsjahr:

1947 (Erstgründung 1920)

Studierende:

6.045

Anzahl der Lehrenden:

31 Professorinnen und Professoren, 290 wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Institute:

20 (Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation |Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft |Institut für Bewegungs- und Sportgerontologie | Institut für Biochemie | Institut für Biomechanik und Orthopädie | Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung | Institut für Kommunikations- und Medienforschung | Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin | Institut für Natursport und Ökologie | Institut für Pädagogik und Philosophie | Institut für Physiologie und Anatomie | Psychologisches Institut | Institut für Sportdidaktik und Schulsport | Institut für Sportgeschichte | Institut für Sportökonomie und Sportmanagement | Institut für Soziologie und Genderforschung | Institut für Tanz und Bewegungskultur | Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik | Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten | Institut für Sportrecht)

Studiengänge:

24 (anzeigen)

International?

Etwa 500 ausländische Studierende, Kooperationen mit 60 Hochschulen im Ausland

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

 

 

<< zurück zum Überblick

 

Köln

Technische Hochschule Köln (Stand 2018)

Name:

Technische Hochschule Köln

Trägerschaft:

Staatliche Fachhochschule

Gründungsjahr:

1971

Studierende:

etwa 26.000

Anzahl der Lehrenden:

430 Professor(inn)en

Fakultäten:

11 (Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften | Fakultät für Kulturwissenschaften | Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften | Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften | Fakultät für Architektur | Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik | Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik | Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion | Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme | Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften | Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften | Institut für Technologie und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen)

Studiengänge:

82 (anzeigen)

International?

4.100 ausländische Studierende, Kooperationen mit über 351 internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

 

 

<< zurück zum Überblick

 

Köln

Hochschule für Musik und Tanz (Stand 2017)

Name:

Hochschule für Musik und Tanz Köln

Trägerschaft:

Staatliche Kunsthochschule

Gründungsjahr:

1.850

Studierende:

1.509 (an den Standorten Köln, Aachen und Wuppertal)

Anzahl der Lehrenden:

145 Professor(inn)en, 368 Lehrbeauftragte

Fakultäten:

6

Studiengänge:

54 (anzeigen)

International?

655 ausländische Studierende, Kooperationen mit 62 internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

 

 

<< zurück zum Überblick über Aachen

<< zurück zum Überblick über Köln

 

Köln

Kunsthochschule für Medien (Stand 2017)

Name:

Kunsthochschule für Medien Köln

Trägerschaft:

Staatliche Kunsthochschule

Gründungsjahr:

1990

Studierende:

350

Anzahl der Lehrenden:

34 Professor(inn)en, 24 künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeitende

Fakultäten:

4 (exMedia | Film und Fernsehen | Kunst | Kunst- und Medienwissenschaften)

Studiengänge:

2 (anzeigen)

International?

163 ausländische Studierende, 3 Kooperationen mit internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

Info

www.khm.de

 

 

<< zurück zum Überblick

 

Köln

Universität zu Köln (Stand 2017)

Name:

Universität zu Koeln

Trägerschaft:

Staatliche Universität

Gründungsjahr:

1388

Studierende:

48.962

Anzahl der Lehrenden:

615 Professor(inn)en, 6.778 wissenschaftliche Mitarbeitende

Fakultäten:

6 (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät | Rechtswissenschaftliche Fakultät | Medizinische Fakultät/Unikliniken | Philosophische Fakultät |Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Humanwissenschaftliche Fakultät)

Studiengänge:

314 (anzeigen)

International?

4.750 ausländische Studierende, 137 Kooperationen mit internationalen Hochschulen

Kontakt-
informationen:

studienwahl.de

 

 

<< zurück zum Überblick


Diese Beiträge im abi-Portal könnten dich auch interessieren:

  • Bochum

  • Wuppertal

  • Düsseldorf

  • Sankt Augustin

Logo Bundesagentur f�r Arbeit
Stand: 18.10.2019