studium

Trier

Hochschule Trier (Stand 2018)

Ein Gebäude der FH Trier ist bei Nacht hell erleuchtet.

Am Standort Trier besitzt die Hochschule neben dem Campus Schneidershof auch Räumlichkeiten am Irminenfriedhof und am Paulusplatz.

Name:

Hochschule Trier - University of Applied Sciences

Trägerschaft:

Staatliche Fachhochschule

Gründungsjahr:

1971

Studierende:

etwa 7.359 (insgesamt an den Standorten Trier, Idar-Oberstein und Birkenfeld)

Anzahl der Lehrenden:

169 Professor(inn)en

Fakultäten:

7 Fachbereiche (Bauingenieurwesen, Lebensmitteltechnik, Gebäude-, Versorgungs- und Energietechnik | Gestaltung | Informatik | Technik | Umweltplanung / Umwelttechnik | Umweltwirtschaft / Umweltrecht | Wirtschaft)

Studiengänge:

65 (anzeigen)

International?

etwa 990 ausländische Studierende, Kooperationen mit 70 Hochschulen im Ausland

Kontakt-
informationen:

 

<< zurück zum Überblick

abi» 23.04.2019

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.