zum Inhalt

abi» Veranstaltungsdatenbank: Events

09.11. bis 23.06.: Mathematik und Klimawandel

Ab dem 09. November 2023 sind Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse sowie Lehrerinnen und Lehrer in die mathematische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eingeladen. Dort finden jeden Donnerstag bis zum Beginn der Sommerferien am 23. Juni 2024 Veranstaltungsreihen zum Thema Mathematik und Klimawandel statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, mathematische Modelle zu entwickeln, Experimente durchzuführen und ein Verständnis für Klimamodelle zu entwickeln. Ab dem 16. November 2023 finden zusätzlich einmal im Monat spannende Vorträge zum Thema „Mathematik zum Klimawandel“ statt. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung immer kostenlos möglich.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

28.02.: Infoveranstaltung M.Sc. Sport, Bewegung und Ernährung

Du bist bald mit dem Studium fertig und weißt noch nicht, was du nach dem Bachelor machen möchtest? Wie wäre es mit einem Master of Science (M.SC.)? Für all jene, die sich über ein Masterstudium informieren wollen und sich für die Themen Sport, Bewegung und Ernährung interessieren, veranstaltet die Deutsche Sporthochschule Köln am 28. Februar 2024 einen Infonachmittag. Hier werden sämtliche Fragen zu Aufbau und Inhalten des Studiengangs, der Organisation oder auch grundsätzlich zum Studierendenleben beantwortet.

Zwischen 16 und 18.15 Uhr können Besucherinnen und Besucher Vorträge besuchen, sich an der offenen Fragerunde beteiligen, sich mit Mitarbeitenden sowie Studierenden austauschen und am Ende an einer Campusführung teilnehmen.

Die Infoveranstaltung findet hybrid statt, so kann man die Veranstaltung vor Ort miterleben oder es sich zu Hause mit dem Computer, Laptop oder Handy gemütlich machen. Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist, ist eine kostenlose Registrierung notwendig.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

28.02.: Safe! Ins Studium.

Seit den 70er-Jahren sind Beraterinnen und Berater der Zentralen Studienberatungen in Baden-Württemberg bei Fragen rund ums Studium zur Stelle. Von der Orientierungsphase bis zum Abschluss werden Studierende begleitet und unterstützt. Jetzt begehen die Zentralen Studienberatungen ihren 50. Geburtstag – und das wird gefeiert: Am Online-Aktionstag am 28. Februar 2024 zeigen die Studienberatungsstellen zwischen 14.30 und 19 Uhr ihr Angebot und stehen mit Rat und Tat zum Thema Studienorientierung und Entscheidungsprozess zur Seite. Das Programm besteht aus vier Themenbereichen, die in verschiedenen Veranstaltungen thematisiert werden: Studienorganisation, Studium in besonderen Lebenslagen, Entscheidungsfindung und Vorstellung von Studienbereichen. Am Aktionstag selbst stehen Zugangslinks für die Onlinevorträge zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

02.03.: JUMPIN 2024

Die Vielzahl an Möglichkeiten macht die Ausbildungs-, Studien- und Berufswahl oftmals zur Herausforderung. Bei der Berufs- und Studienmesse „JUMPIN 2024“, die am 02. März 2024 von 10 bis 13 Uhr an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Schwerin stattfindet, haben Jugendliche aller Schulformen sowie deren Eltern die Möglichkeit, sich umfangreich zu den Themen Ausbildung, Studium und Beruf zu informieren. Aus ganz Deutschland werden Vertreterinnen und Vertreter zahlreicher Unternehmen, Universitäten, (Fach-)Hochschulen und Anbieter dualer Studiengänge anwesend sein. Im Zuge mehrerer Vorträge informieren diese über den Ausbildungs- und Studienstart oder den Berufseinstieg und beantworten in persönlichen Gesprächen vor den Messeständen alle Fragen der Teilnehmenden. Die Liste aller Aussteller sowie das Programm der Messe finden sich auf der Website der Veranstaltung.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

02.03. und 03.03.: Jobmesse Berlin

Am 02. März 2024 von 10 bis 16 Uhr und am 03. März 2024 von 11 bis 17 Uhr legt die Jobmesse Berlin für alle Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen neue Berufsmöglichkeiten dar. Neben den verschiedenen Unternehmen gibt es in der Arena Berlin ein breites Rahmenprogramm rund um das Thema Berufe. So soll es nicht nur möglich sein, Kontakte zu knüpfen, sondern auch die Bewerbungsmappen checken zu lassen, Vorträge anzuhören und an Workshops teilzunehmen. Kostenlose Tickets sind online verfügbar. Das genaue Programm wird in Kürze auf der zugehörigen Webseite veröffentlicht.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

02.03.: Horizon Messe Münster

Am 02. März 2024 von 10 bis 16 Uhr findet im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland die Horizon Messe statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Abschluss stehen, können dort Informationen zu ihren Möglichkeiten sammeln. Hochschulen, Unternehmen und Organisationen aus der Region, ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland sind bereit, Fragen zu beantworten, und stehen zum Networking bereit. Das genaue Programm wird zwei Wochen vor der Messe auf der Website veröffentlicht. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

06.03.: Ausbildungsmarkt Zukunftstarter

Potenzielle Arbeitgeber kennenlernen, Kontakte knüpfen, in verschiedene Praktikums-, Ausbildungs- und Studienberufe hineinschnuppern – der Ausbildungsmarkt Zukunftsstarter der Agentur für Arbeit Hannover bietet dir all das und noch vieles mehr. Schnapp dir deine Bewerbungsunterlagen und schau am 06. März 2024 zwischen 10 und 14 Uhr direkt vor Ort im Berufsinformationszentrum (BiZ) vorbei! Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nur für Gruppen erforderlich.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

07.03.: Wege ins Medizinstudium

Wie bewirbt man sich eigentlich für einen Medizinstudienplatz und wie werden diese auf die Universitäten aufgeteilt? Zählt nur der Abiturschnitt oder gibt es noch andere Auswahlverfahren? Diese und weitere Fragen rund um Wege ins Medizinstudium beantworten die Berufsberaterinnen Uta Kredig-Beil und Michaela Langkamp am 07. März 2024 von 16 bis 17.30 Uhr in der gleichnamigen Onlineveranstaltung der Agentur für Arbeit Hannover.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

08.03. und 09.03.: azubi- und studientage Wiesbaden

Jugendliche, die kurz vor dem Schulabschluss stehen, aber auch Schülerinnen und Schüler, die sich frühzeitig Gedanken um ihre berufliche Zukunft machen, können die azubi- und studientage in Wiesbaden am 08. März 2024 von 9 bis 15 Uhr sowie am 11. März 2024 von 10 bis 15 Uhr für sich nutzen. Regionale Unternehmen, Kammern, Institutionen und Hochschulen stellen sich im RheinMain CongressCenter vor und beantworten sämtliche Fragen rund um Ausbildung und Studium. Besucherinnen und Besucher können mit potenziellen Arbeitgebern ins Gespräch kommen und sich auf diesem Weg vernetzen. Ziel der IHK Bildungsmesse ist es, jungen Menschen den Weg in die Berufswelt so einfach wie möglich zu machen. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

09.03.: Azubimesse connect

Nach einer tollen Premiere im letzten Jahr geht die Azubimesse ‚connect‘ am 09. März 2024 im Bürgerzentrum Wermelskirchen in die zweite Runde. Von A wie Anlagenmechanikerin bis Z wie Zimmerer – was willst du werden? Zahlreiche Unternehmen aus der Region wie BARMER, Bayer AG und IHK Köln stellen sich vor und zeigen dir spannende Karrierechancen. Neben spannenden Gesprächen mit Auszubildenden wartet auch eine digitale Schnitzeljagd.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

11.03. bis 16.03.: Woche der offenen Unternehmen Sachsen

Vom 11. März 2024 bis zum 16. März 2024 können Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse verschiedene Berufe ausprobieren. Die „Woche der offenen Unternehmen“ ermöglicht es verschiedenen Betrieben, interessierten Jugendlichen ihre Welt und Aufgaben zu zeigen. Durch das Ausprobieren der Berufe und Gespräche mit Azubis, Studierenden oder Angestellten kannst du herausfinden, ob dein Traumberuf wirklich zu dir passt; außerdem kannst du andere Branchen kennenlernen. Zusätzlich können direkt Kontakte mit den Unternehmen geknüpft werden, was die Bewerbungsphase einfacher macht. Bis zum 06. März 2024 können alle Interessierten ihre Wunschveranstaltungen buchen.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

11.03. bis 22.03.: Mathematik & Technik erleben

Vom 11. März 2024 bis zum 22. März 2024 jeweils von 8 bis 14 Uhr lädt die Technische Universität Chemnitz Besucherinnen und Besucher jeden Alters zur Mitmach-Ausstellung „Mathematik & Technik erleben“ ein. Warum sind E-Autos leiser als andere Autos? Was verbindet Mathematik mit Knobelspielen? Diese und andere Phänomene werden auf der Ausstellung aufgeklärt, Besucherinnen und Besucher können außerdem mathematische und technische Exponate ausprobieren. Eingeladen sind Schulklassen, sowie alle Interessierten als Gruppe oder einzeln. Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

12.03.: „Das Triale Studium“

Du hast handwerkliches Geschick, würdest aber auch gerne studieren? Dann könnte das „Triale Studium“ im Handwerk etwas für dich sein. Dieses verbindet die Vorteile einer dualen Ausbildung mit Teilen der Meisterqualifikation und einem Bachelor im Bereich Handwerksmanagement oder Craft Design. Wie das funktionieren kann, welche Erfahrungen aktuell Studierende machen und was du sonst noch wissen musst, erzählt dir Frau Dubik von der Handwerkskammer Hannover zwischen 16 und 17.30 Uhr in der Onlineveranstaltung am 12. März 2024. Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

14.03.: Karriere bei der Bundeswehr

Wer sich für eine Karriere bei der Bundeswehr interessiert, hat am 14. März 2024 die Gelegenheit, sich im Berufsinformationszentrum (BiZ) Hannover darüber zu informieren. Die Karriereberatung der Bundeswehr klärt zwischen 16 und 18 Uhr kostenlos über Ausbildungsberufe, Studiengänge und Arbeitsstellen bei der Bundeswehr auf und erzählt von der Ausbildung zum/zur Soldat/in auf Zeit in der Laufbahn der Mannschaften, Unteroffiziere und Offiziere. Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

16.03. und 17.03.: Jobmesse Lübeck

Am 16. März 2024 von 10 bis 16 Uhr und am 17. März 2024 von 10 bis 17 Uhr findet die 15. Lübecker Jobmesse statt. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, mit regionalen Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen in Kontakt zu treten und sich in professionellem Umfeld zu ihren Fragen beraten zu lassen. Vor Ort sind Aussteller wie Aldi, das Bundeskriminalamt und das Deutsche Rote Kreuz zu finden. Zusätzlich werden Vorträge und Workshops, Bewerbungschecks und ein Bewerbungsfotoservice angeboten. Das genaue Programm wird kurz vor Messebeginn auf der zugehörigen Webseite veröffentlicht. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

20.03. bis 22.03.: Arbeitstagung zu Erasmus+

Vom 20. bis zum 22. März 2024 will die Nationale Agentur (NA) für Erasmus+ Hochschulzusammenarbeit im Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gemeinsam mit betroffenen Studierenden und Hochschulmitarbeitenden Herausforderungen und Barrieren im Zusammenhang mit Auslandsaufenthalten diskutieren.

Unter dem Motto „Mobilität chancengerecht – gemeinsam Hürden überwinden und Barrieren bauen“ sollen Fragen rund um die Planung und die Durchführung von ebendiesen Auslandsaufenthalten geklärt werden. Angesprochen sind Studierende mit Bezug zum Thema Inklusion und Vielfalt und/oder Mobilitätserfahrung und erlebten Hürden (beispielsweise unzureichende Finanzierungsmöglichkeiten aufgrund der persönlichen finanziellen Situation, finanzielle oder strukturelle Barrieren aufgrund einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung/Erkrankung, Diskriminierungserfahrungen).

Weitere Informationen sind online zu finden, Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2024.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

26.03.: Workshop zur Studienwahl an der Uni Mainz

Bei der Studienwahl sollten deine persönlichen Interessen und Fähigkeiten im Mittelpunkt stehen. Was macht dir Spaß? Was gibt dir Motivation? Diesen und anderen Fragen gehst du im Workshop zur Studienwahl am 26. März 2024 an der Universität Mainz auf den Grund. Unterstützung erhältst du dabei von den Beraterinnen und Beratern der Zentralen Studienberatung. Der Workshop ist ein kostenfreies Angebot.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

13.04.: Horizon Messe Freiburg

Die Horizon Messe lädt Schülerinnen und Schüler am 13. April 2024 von 10 bis 16 Uhr in die Messe Freiburg ein, sich über ihren weiteren (Berufs-)Weg zu informieren. Beratungs- und Vermittlungsstellen, Hochschulen und Unternehmen stellen sich vor und bieten einen Überblick über die Möglichkeiten nach dem Abitur. Es gibt die Option, seine Bewerbung durchschauen zu lassen oder sich mit ehemaligen Teilnehmenden von Austauschprogrammen oder eines Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) auszutauschen. Das genaue Programm wird zwei Wochen vor der Messe auf der Webseite veröffentlicht. Der Eintritt ist frei, um vorherige Online-Registrierung wird gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

24.04.: Fit für das Assessment-Center?

Alle, die sich auf ein Assessment-Center vorbereiten wollen, können das am 24. April 2024 von 15 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) Hannover tun. Berufsberaterinnen der Agentur für Arbeit Hannover werden dabei sein und Unterstützung bei den zu bewerkstelligenden Aufgaben geben. Die Vorbereitung ist kostenfrei, die Anmeldung erfolgt online.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

03. und 04.05.: Einstieg Frankfurt 2024

Ausbildung oder Studium? Freiwilliges Soziales Jahr oder Gap Year im Ausland? Wie steht es um die Zugangsvoraussetzungen – und die Finanzierung? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Interessierte auf der Einstieg Berufswahlmesse in Frankfurt am 03. Mai 2024 von 9 bis 14 Uhr und am 04. Mai 2024 von 10 bis 16 Uhr. Zahlreiche Unternehmen, Hochschulen und Institutionen aus ganz Deutschland sind auf der Messe vertreten, die interessierte Schülerinnen und Schülern sowie Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger persönlich an ihren Ständen beraten und umfassend informieren. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos. Jedoch wird um eine Registrierung gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

06.05.: Tag der offenen Tür für blinde und sehbehinderte Studieninteressierte

Das Zentrum für blinde und sehbehinderte Studierende (BliZ) der Technischen Hochschule Mittelhessen veranstaltet am 06. Mai 2024 einen Informationstag für blinde und sehbehinderte Studieninteressierte. Zwischen 9 und 14 Uhr haben Teilnehmende die Gelegenheit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen, in Austausch mit erfahrenen Studierenden, Absolventinnen und Absolventen zu treten oder sich auch ganz individuell beraten zu lassen. Anmeldungen sind bis zum 25. März 2024 möglich.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

07. und 08.05.: Orientierungsveranstaltung für blinde und sehbehinderte Studieninteressierte

Am 07. und 08. Mai 2024 bietet das ACCESS@KIT des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) blinden und sehbehinderten Oberstufenschülerinnen und -schülern und Schulabsolventinnen und -absolventen aus ganz Deutschland eine spezielle Orientierungsveranstaltung an. Zwei Tage lang können Studieninteressierte ihre Fragen rund um das Thema „Studieren mit Sehbehinderung oder Blindheit“ stellen und sich auf sachkundige Antworten der Orientierungs- und Mobilitätsberatung, der Beauftragten für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung, Expertinnen und Experten des Studierendenwerks sowie KIT-Studierender mit Sehbehinderung und Blindheit aus höheren Semestern freuen. Erstmals in diesem Jahr findet das Event in den neuen barrierearmen Räumlichkeiten des InformatiKOM 2 statt. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird bis zum 26. April 2024 gebeten. Begleitpersonen sind willkommen.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

21.05.: Workshop zur Studienwahl an der Uni Mainz

Wenn es darum geht, sich für ein Studium – und damit ein spezielles Studienfach – zu entscheiden, sollten die eigenen Interessen und Fähigkeiten im Mittelpunkt stehen. Was macht dir Spaß? Was gibt dir Motivation? Tüftelst du gerne in deiner Hobby-Werkstatt oder denkst dir gerne Kurzgeschichten aus? Womit verbringst du gerne deine Zeit? Diesen und anderen Fragen gehst du im Workshop zur Studienwahl am 21. Mai 2024 an der Universität Mainz auf den Grund. Unterstützt wirst du dabei von den Beraterinnen und Beratern der Zentralen Studienberatung. Gemeinsam entwickelt ihr Ideen, welche Studien- oder Berufsrichtung du einschlagen könntest und wo du die Informationen zu den Voraussetzungen, Bewerbungsverfahren und -fristen bekommst. Der Workshop ist ein kostenfreies Angebot.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

29.05.: Messe für Gesundheit und Soziales

Auf der Messe für Gesundheit und Soziales in Hannover steht alles unter der Devise „Sozial steht mir.“ Am 29. Mai 2024 können interessierte Schülerinnen und Schüler Kontakte mit Berufsfachschulen und Arbeitgebenden aus dem sozialen Bereich knüpfen. Die Agentur für Arbeit Hannover bietet außerdem die Möglichkeit an, sich direkt vor Ort über die vielfältigen Aus- und Arbeitsmöglichkeiten und Praktika direkt vor Ort im persönlichen Gespräch zu informieren. Eine Anmeldung für die Messe erfolgt online und ist nur für Gruppen möglich.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

24.08.: Horizon Messe Mitteldeutschland

Am 24. August 2024 von 10 bis 16 Uhr öffnet das GLOBANA Messe- und Conference Center Schkeuditz in Sachsen seine Türen im Rahmen der Horizon Messe Mitteldeutschland. Auf der Horizon dreht sich alles rund um deine (berufliche) Zukunft. Ganz egal, ob du nach der Hochschulreife erst mal in ein Gap Year startest, eine Ausbildung oder ein Studium anfängst – die Horizon ist das Event für die Berufsorientierung nach dem Abi. Das genaue Programm wird kurz vor der Veranstaltung auf der zugehörigen Webseite veröffentlicht. Der Eintritt ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »

30. und 31.08.: Einstieg Dortmund 2024

Am 30. August 2024 von 9 bis 14 Uhr und am 31. August 2024 von 10 bis 16 Uhr findet die Messe „Einstieg Dortmund“ statt. Wie geht es weiter nach der Schule und was ist der richtige Weg für mich? Die größte Messe für Ausbildung, Studium und Gap Year im Ruhrgebiet soll dir dabei helfen, diese Fragen zu beantworten. Zwei Tage lang informieren Aussteller über verschiedene Möglichkeiten nach der Schule. Ob ein duales Studium, ein klassischer Hochschulbesuch oder erst einmal ein Gap Year – alle Infos kommen aus erster Hand. Für den Besuch reicht eine kostenlose Registrierung online.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung »