zum Inhalt

Teilberufsfeld: Berufe in der Galvanik und Metalloberflächenbearbeitung

Im Berufsfeld Berufe in der Galvanik und Metalloberflächenbearbeitung geht es vor allem um die Anwendung verschiedener Verfahren zur Behandlung von Metalloberflächen von Werkstücken oder Schmuck- und Gebrauchsgegenständen.

Blick auf nebeneinander hängene, galvanisierte Kunststoffeteile. (Foto: Julien Fertl) Blick auf nebeneinander hängene, galvanisierte Kunststoffeteile. (Foto: Julien Fertl)

Für Ausbildungsberufe in diesem Berufsfeld sind insbesondere folgende Voraussetzungen wichtig: Interesse an praktischen Tätigkeiten, Interesse an prüfenden Tätigkeiten, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges und genaues Arbeiten.

Weiterbildungsberufe erfordern darüber hinaus Interesse an Organisation und Planung sowie an kaufmännischen Zusammenhängen