zum Inhalt

Teilberufsfeld: Berufe mit Sprach- und Literaturwissenschaften

Im Berufsfeld Berufe mit Sprach- und Literaturwissenschaften geht es um die Untersuchung von literarischen Erzeugnissen und deren Vermittlung, die Erforschung von Sprachen und deren Strukturen sowie die Arbeit mit Fremdsprachen, das Übersetzen und Dolmetschen.

Ein historisches Buch und eine Lupe. (Foto: Swen Reichhold) Ein historisches Buch und eine Lupe. (Foto: Swen Reichhold)

Für Berufe in diesem Berufsfeld sind insbesondere folgende Voraussetzungen wichtig: Interesse an sprachlichen und literarischen Zusammenhängen, Interesse an Organisation und Planung, Kreativität und Sinn für Ästhetik, Textverständnis und schriftliches Ausdrucksvermögen, interkulturelle Kompetenz, sorgfältiges und genaues Arbeiten.

Ausbildungsberufe in diesem Teilberufsfeld

Folgender Ausbildungsberuf könnte für dich interessant sein:

Dolmetscher/in / Übersetzer/in (Ausbildung)