zum Inhalt

Teilberufsfeld: Berufe im Metallbau

Im Berufsfeld Berufe im Metallbau geht es vor allem um die Konstruktion, Fertigung und Montage von Bauteilen, Halbzeugen, Produkten und Anlagen aus Metall sowie die Anwendung von Metallbearbeitungsverfahren wie z.B. Schweißen.

Metallbauer schweißt Stahlrohre. (Foto: Axel Jusseit) Metallbauer schweißt Stahlrohre. (Foto: Axel Jusseit)

Für Ausbildungsberufe in diesem Berufsfeld sind insbesondere folgende Voraussetzungen wichtig: Interesse an praktischen Tätigkeiten, Interesse an prüfenden Tätigkeiten, räumliches Vorstellungsvermögen, handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges und umsichtiges Arbeiten.

Weiterbildungs- und Studienberufe erfordern darüber hinaus Interesse an Organisation und Planung sowie an kaufmännischen bzw. technischen Zusammenhängen.

Ausbildungsberufe in diesem Teilberufsfeld

Folgende Ausbildungsberufe könnten für dich interessant sein:

Anlagenmechaniker/in

Behälter- und Apparatebauer/in

Bootsbauer/in - Neu-, Aus- und Umbau

Fachkraft für Metalltechnik

Fachkraft für Metalltechnik - Konstruktionstechnik

Fachkraft für Metalltechnik - Montagetechnik

Fachkraft für Metalltechnik - Umform- und Drahttechnik

Industrie-Isolierer/in

Isolierfacharbeiter/in

Klempner/in

Konstruktionsmechaniker/in

Metallbauer/in

Metallbauer/in - Konstruktionstechnik

Metallbauer/in - Metallgestaltung

Metallbauer/in - Nutzfahrzeugbau

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Stanz- und Umformmechaniker/in

Technische/r Systemplaner/in - Stahl- und Metallbautechnik