zum Inhalt

Teilberufsfeld: Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Im Berufsfeld Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung geht es um den Entwurf, die Konzeption und die Konfiguration von Computersystemen und Komponenten sowie die Programmierung, die Modifizierung und Implementierung von Anwendungs- und Systemprogrammen.

Detail: Ein Rechner wird zerlegt und in seinem Inneren sind bunte Kabel sowie eine Festplatte erkennbar. (Foto: Martin Rehm) Detail: Ein Rechner wird zerlegt und in seinem Inneren sind bunte Kabel sowie eine Festplatte erkennbar. (Foto: Martin Rehm)

Für Ausbildungsberufe in diesem Berufsfeld sind insbesondere folgende Voraussetzungen wichtig: Interesse an analysierenden Tätigkeiten, Interesse an praktischen Tätigkeiten, Vorliebe für Computerarbeit, logisches Denken sowie sorgfältiges und genaues Arbeiten.

Weiterbildungs- und Studienberufe erfordern darüber hinaus Interesse an Organisation und Planung sowie an kaufmännischen Zusammenhängen.

Ausbildungsberufe in diesem Teilberufsfeld

Folgende Ausbildungsberufe könnten für dich interessant sein:

Assistent/in - Informatik (Wirtschaftsinformatik)

Fachberater/in - Softwaretechniken

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/in - Daten- und Prozessanalyse

Fachinformatiker/in - Digitale Vernetzung

Industrietechnologe/-technologin

Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in

Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in - Betriebsinformatik

Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in - Informationsverarbeitung

Mathematisch-technische/r Assistent/in

Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in

Techn. Assistent/in - Elektronik und Datentechnik