zum Inhalt

Teilberufsfeld: Berufe im Maschinen- und Anlagenbau

Im Berufsfeld Berufe im Maschinen- und Anlagenbau geht es vor allem um die Entwicklung, Herstellung, Montage und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen, z.B. für die industrielle Fertigung, sowie um deren Bedienung und Einrichtung, Wartung, Instandhaltung und Reparatur.

Detailaufnahme eines Werkzeugs in einer Drehmaschine. (Foto: Karsten Socher) Detailaufnahme eines Werkzeugs in einer Drehmaschine. (Foto: Karsten Socher)

Für Ausbildungsberufe in diesem Berufsfeld sind insbesondere folgende Voraussetzungen wichtig: Interesse an praktischen Tätigkeiten, Interesse an prüfenden Tätigkeiten, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges und genaues Arbeiten.

Weiterbildungs- und Studienberufe erfordern darüber hinaus Interesse an Organisation und Planung sowie an kaufmännischen Zusammenhängen.

Ausbildungsberufe in diesem Teilberufsfeld

Folgende Ausbildungsberufe könnten für dich interessant sein:

Assistent/in - Maschinenbautechnik

Industrietechnologe/-technologin

Mechatroniker/in

Produktionstechnologe/-technologin

Techn. Assistent/in - Automatisierungstechnik

Techn. Produktdesigner/in - Maschinen- u. Anlagenkonstrukt.