zum Inhalt

Kopfbereich

abi-news

Hauptbereich

Schulaktion

Schule im Corona-Modus

Die „Aktion Hessen hilft“ lässt Schüler*innen in einem Buchprojekt über ihre Erfahrungen im Pandemiejahr zu Wort kommen.

Virtueller Unterricht, abgesagte Klassenfahrten, reduzierter Kontakt zu den Klassenkamerad*innen: Das letzte Schuljahr war besonders für Schüler *innen eine große Umstellung.

Ihre Gedanken zu dieser außergewöhnlichen Zeit hält nun ein Buch mit dem Titel „Schule im Corona-Modus: Eindrücke und Erlebnisse von Schülerinnen und Schülern“ fest. Insgesamt 44 hessische Schulen beteiligten sich an dem Projekt des Vereins „Aktion Hessen hilft“, das Schüler*innen einen Raum für die kreative Auseinandersetzung mit ihren Erfahrungen bot.

Entstanden ist ein Sammelband aus Gedichten, Liedtexten, Gedanken, Träumen, Gebeten, Zeichnungen, Kurzgeschichten und mehr.

Mehr Infos

Schule im Corona-Modus – Eindrücke und Erlebnisse von Schülerinnen und Schülern

Herausgeber: Aktion Hessen hilft e.V./Tobias Greilich
Seiten: 464
Preis: 14,80
ISBN: 978-3-942347-34-1
aktionhessenhilft.de/de/hessische_schulaktion/coronamodus/

Stand: 09.06.2021

Diesen Artikel teilen