Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Lörrach

Ein junger Mann döst in der Sonne.
Die Region um Lörrach gilt als die wärmste Deutschlands.
Foto: Stadt Lörrach

Hochschulpanorama

Lörrach

Die Kreisstadt Lörrach liegt im Südwesten Baden-Württembergs, direkt am Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Zahlreiche Straßencafés und Geschäfte verbreiten in Lörrach südländisches Flair.

Stadtinfo

Icon: Wegweiser Bundesland: Baden-Württemberg

Einwohnerzahl: 49.432

Anteil Studierende: ca. 4 Prozent

Mietpreis: 10 - 12 €/qm

Homepage: www.loerrach.de

Geschichte der Stadt

Icon: Turm1682 erhielt Lörrach das Stadtrecht. Heute ist der Ort vor allem für seine Textilindustrie bekannt, deren Anfänge auf das Jahr 1752 zurückgehen, als ein Schweizer Unternehmer hier die erste Fabrik errichtete. Damals wurden in erster Linie indisch-exotische Stoffe bedruckt. Heute ist das Unternehmen als KBC-Fashion bekannt und eines der bedeutendsten Stoffdruckunternehmen Europas. Ende des vergangenen Jahrhunderts hat sich die Textilstadt Lörrach zu einem erfolgreichen Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entwickelt.

Besonderheiten der Stadt

Icon: Sprechblasen„Die Stadt Lörrach, im äußersten Südwesten von Deutschland gelegen, besticht durch ihr mediterranes Lebensgefühl und die Lage im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die großzügig angelegte Fußgängerzone, die guten Einkaufsmöglichkeiten und die zahlreichen Straßencafés laden zum Schlendern und Verweilen ein“, erzählt Jörg Lutz, Oberbürgermeister der Stadt Lörrach. Über die Stadtgrenzen hinaus ist der Lörracher Wochenmarkt bekannt, der immer dienstags, donnerstags und samstags auf dem Neuen Marktplatz stattfindet. Die Marktleute, die hier ihre Waren anbieten, stammen überwiegend aus der Region. Außerdem ist in Lörrach die wohl bekannteste Kuh Deutschlands zu Hause: Die lila Kuh von Milka. Die Schokolade wird überwiegend hier produziert.

Kultur & Freizeit

Icon: Kontakte + Musik„Das kulturelle Angebot ist mit den STIMMEN-Konzerten, den zahlreichen Veranstaltungen im Burghof oder den Vorführungen der verschiedenen Theater sehr facettenreich“, berichtet Jörg Lutz. Auch von der Studierendenvertretung werden viele Events nach den Vorlesungen angeboten, wie Kartfahren oder Sport-AGs.

Kosten / Geld

Icon: MünzenDie Mieten sind relativ hoch, aber deutlich niedriger als in der nahegelegenen Stadt Basel. Das Apartmenthaus, der „Wohnbau Lörrach“, stellt zudem extra für Studierende geeignete Wohnungen und WGs zur Verfügung. Der Semesterbeitrag der DHBW Lörrach beträgt 266 Euro.

Hochschule

Icon: ehrwürdiges GebäudeIn Lörrach kannst du an diesen staatlichen Hochschulen studieren (einschließlich Musik- und Kunsthochschulen):
 

Studienmöglichkeiten/Schwerpunkte

Icon: DoktorhutAn der Dualen Hochschule in Lörrach werden 16 berufsintegrierende Bachelor-Studiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Gesundheit in Kooperation mit rund 750 Unternehmen und sozialen Einrichtungen aus der Region angeboten.

abi>> 15.01.2020