zum Inhalt

Bachelor live: Recherche

Autor:
Pia

Rubrik:
studium

22.06.2021

Jetzt betreib ich für meine Bachelorarbeit ganz viel Recherche. Sowohl über die kleine Kirche in meiner Heimat als auch über Akustik. Das ist total spannend und ich weiß jetzt schon, dass ich daran Jahre arbeiten könnte, nicht nur die acht Wochen Bachelorarbeit-Bearbeitungszeit.

Übrigens können wir uns in unserer Fachbereichs-Bibliothek alte Bachelorarbeiten angucken. Da kann man nach ähnlichen Themen suchen oder wie andere Studierende ihr Layout gemacht haben. Letzteres ist nämlich auch nochmal eine große Aufgabe: kaum eine Bachelorarbeit, die an der Münster School of Architecture abgegeben wird, ist in DIN A4. Meist sind es irgendwelche Sonderformate. Neben der vielseitigen Recherche mache ich das Layout deshalb gerade auch noch.

Aber nicht nur, dass man sich Inspirationen durch die Bachelorarbeiten in der Bibliothek holen kann, darüber hinaus habe ich jetzt die schöne Erfahrung gemacht, dass mir total geholfen wurde, als ich die Personen einfach mal angeschrieben habe, deren Bachelorarbeiten in der Bibliothek stehen. Alle haben irgendeinen Tipp parat, der mich immer irgendwie weiterbringt. Dabei kam einiges zusammen. Von hilfreichen Kontaktpersonen, über Tipps passender Lektüre bis hin zu guten Buchbindereien und passendem Papier. Es ist echt lieb, wie mir überall weitergeholfen wird und ich kann es nur empfehlen, Kontakt zu Leuten aufzubauen, die die Bachelorarbeit am eigenen Fachbereich geschrieben haben!