zum Inhalt

Kopfbereich

interaktiv

Hauptbereich

Bachelor live

Was nun?

Autor:
David

Rubrik:
studium

29.01.2021

Jetzt ist Ende Januar und wieder werden Maßnahmen verschärft, weil das Infektionsgeschehen nicht eingedämmt werden konnte. Aufgrund der nächtlichen Ausgangssperre gehe ich jetzt früher joggen und treffe gleichzeitig viele andere, die auch ihren Tagesrhythmus vorverlegt haben. Wie es mit den Universitäten weiter gehen soll, hört man allerdings nicht. Ich weiß nicht mal, wie ich meine Klausuren schreiben werde. Nächste Woche werden anscheinend 500 Studierende in Präsenz schreiben, andere wiederum online und so weiter. Selbst die Dozierenden wissen nicht weiter und hängen vollkommen in der Luft. Das Ignorieren der Studierenden und Schüler*innen macht sich doch langsam bemerkbar. Zudem fehlt auch an der Uni jegliches Verständnis für die aktuelle Lage der Studierenden. Auf die Anmerkung einer Kommilitonin zur psychischen Belastung zur Zeit und die Bitte das in der Klausur zu berücksichtigen, kam die Antwort: „Mimimi“. All das lässt einen bitteren Geschmack entstehen. Da kann man nur hoffen, dass es bald wieder besser wird. Also was nun?

Diesen Artikel teilen