interaktiv

Ingenieurwesen? Ja, bitte!

"Kofferraumbierchen" auf dem Campusparkplatz

Autor:
Elke

Rubrik:
studium

28.05.2009

Als ich heute in aller Frühe - gegen 15.30 Uhr - auf dem Campus ankam, traf ich alle meine Elektrotechnik-Kommilitonen auf dem Sportplatz an. Im Kreis stehend, sich mehr oder weniger professionell einen Ball zubolzend und natürlich jeder mit einem Bier in der Hand. Dazu muss gesagt werden, dass einer meiner Kollegen am Wochenende seinen dreißigsten Geburtstag gefeiert hat und da offensichtlich noch Reste zu vernichten waren.

Seit dem zweiten Semester haben die Jungs für solche Anlässe das „Kofferraumbierchen" auf dem Campusparkplatz eingeführt, für welches die E-Techniker mittlerweile ziemlich bekannt sind.

Da ich nicht so ein Faible für Hopfen habe, gab es für mich heute nur zwei Anlässe an die Hochschule zu fahren. Zum einen die Unterredung mit einer Professorin bezüglich meiner Abschlussarbeit und zum anderen ein Seminar des Career-Center, welches mich diesmal mit den Modalitäten in Sachen Bewerbung aufklären sollte.

Mein Treffen mit meiner Professorin verlief sehr gut. Sie hat mir wichtige Tipps für die Organisation meines Praxissemesters und Namen von ehemaligen Absolventen gegeben, die in den gleichen Abteilungen tätig sind, wo ich voraussichtlich auch meine Arbeit schreiben werde und die ich als Ansprechpartner aufsuchen kann.

Was das Seminar betrifft, kann ich nur sagen: „Interessant, interessant! Aber wie immer viel zu wenig Zeit." Zweieinhalb Stunden für Informationen über Arbeitgeber finden, Bewerbungsunterlagen erstellen, Vorstellungsgespräche, Verhaltenshinweisen und Tipps und Tricks, sind einfach viel zu kurz!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.