interaktiv

Zukunft Ingenieurin?

Die Entscheidung ist gefallen (Teil 4)

Autor:
Janine

Rubrik:
studium

05.06.2009

„Du musst unbedingt heute Abend vorbeikommen, da haben wir unseren EUM-Stammtisch! Hier werden alte Klausuren ausgetauscht, und insbesondere die älteren Studenten können den jüngeren bei Problemen helfen." Das klingt ja fast zu gut, um wahr zu sein, denke ich und nehmen mir fest vor, nach meinem Projekttreffen in Deutsch bei besagter Bar vorbeizuschauen.

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mir bei der Entscheidung, ob dieser Studiengang das richtige für mich ist, nun endlich ganz sicher wäre. Einer der Studenten scheint meine Zweifel jedoch zu bemerken: „Ach jetzt hört mal auf, du bist jetzt einfach dabei!" „Stimmt auch wieder", denke ich mir. Denn was will ich eigentlich noch? Ich habe einen Studiengang gefunden, der mich (zumindest nach meinem momentanen Eindruck) wahnsinnig interessiert, ich habe Studenten kennengelernt, die hilfsbereiter kaum sein könnten und mich über das umfassende Nachhilfeprogramm informiert, dass mir bei größeren Schwierigkeiten gut helfen sollte. Ich habe mich in eine Mathematikvorlesung gesetzt und bin zumindest nicht völlig untergegangen und ich habe mich schon über die vorrausgesetzten Informatikkenntnisse informiert, sodass ich eventuell noch einige Lücken schließen kann. Und nicht zuletzt habe ich einen Studiengang gefunden, dessen Absolventen auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind und den ich sogar in meiner Heimatstadt absolvieren kann.

Und auch wenn der abendliche Stammtisch dank einer bis in die frühen Morgenstunden andauenden Referatvorbereitung für mich leider ausfallen musste, glaube ich, dass ich jetzt wirklich meinen Traumstudienstudiengang gefunden habe - sofern mein NC mitspielt ...

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.