zum Inhalt

Kopfbereich

interaktiv

Hauptbereich

Studentenleben live

Praxissemester

Autor:
Fanny

Rubrik:
studium

06.11.2014

Die Prüfungen habe ich dieses Mal wirklich gut hinter mich gebracht! Ich habe alles bestanden, sogar mein Hass-Fach Steuern! Umso entspannter konnte ich in die Ferien gehen, da ich wusste, dass ich im sechsten Semester nur die regulären Prüfungen und eine in meinem Wahlfach haben werde. Auch deshalb verbrachte ich zwei wunderschöne Wochen in Spanien mit meinem Freund beim Campen, das Wetter war klasse!

Auch einen Praktikumsplatz habe ich gefunden. Ich werde für fünfeinhalb Monate bei einem großen Touristikunternehmen hospitieren. Den ersten Monat im Praxissemester habe ich schon hinter mir. Jeden Tag lerne ich dazu beziehungsweise setze selbst Dinge um, die ich im Studium gelernt habe. Es macht total Spaß, einen realen Einblick in den Management-Bereich zu bekommen, da das auch meine Wunschrichtung für später ist. In meiner speziellen Abteilung arbeite ich auch sehr viel mit Zahlen, was mir zunehmend gefällt, besonders, da meine Chefin meint, ich wäre eine der wenigen Praktikanten, die dabei den Überblick behalten. Außerdem gibt es hier ein Programm, das die Praktikanten des Standortes regelmäßig zusammenbringt. Das hat mir den Einstieg erleichtert und ein sicheres Gefühl gegeben. Auch so unternehme ich häufig nach der Arbeit oder am Wochenende etwas mit meinen neuen Kollegen.

Diesen Artikel teilen