interaktiv

Bachelor live

Kurz vorm Abflug

Autor:
Bo

Rubrik:
studium

27.08.2018

Nur noch wenige Tage müssen verstreichen, bis ich im Flugzeug nach Seoul sitze. Ich kann es kaum erwarten, endlich mit gepackten Koffern zum Flughafen zu fahren und mein persönliches Abenteuer namens Auslandssemester zu beginnen. Wenn mir in letzter Zeit das Studium zu viel wurde, habe ich immer an mein Auslandssemester gedacht. Jetzt liegt es vor mir, es ist alles geklärt und organisiert und ich bin mehr als bereit.
Ich erwarte mir von meinem Auslandssemester nicht, alle Antworten auf meine Lebensfragen zu finden oder meine Zukunft in Stein zu meißeln. Ich erwarte auch nicht, dass es die beste Zeit meines Lebens wird. Ich erwarte Erfahrungen. Momente der Ehrfurcht und der Dankbarkeit, Momente der Schönheit und Momente, die mir Selbstsicherheit geben.
Das Auslandssemester in Seoul ist für mich mehr als ein Erasmussemester. Es ist für mich die Chance, das Heimatland meiner Eltern zu erkunden. Es ist meine Chance, mit meiner Familie väterlicherseits eine Beziehung aufzubauen. Ich habe in den drei Monaten in Frankfurt immer wieder das Gefühl gehabt, dass es hier gerade für mich nichts zu holen gibt. Weder menschlich noch emotional war ich in der Lage, Fortschritte zu einem offeneren, glücklicheren und zufriedeneren Menschen zu machen. Das wird sich ändern, weil ich bereit bin, mich zu ändern und wieder tatkräftiger ins Leben zu schreiten und nicht mehr so streng mit mir zu sein. Ich bin jetzt 21 und sehe immer wieder Menschen in meinem Alter, die schon viel mehr erreicht haben. Da frage ich mich, was ich schon erreicht habe. Aber langsam sehe ich jede Erfahrung, jede Enttäuschung, jede Absage als Lektion – und diese habe ich lieber jetzt als in zehn Jahren.

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.