interaktiv

Ingenieurwesen? Ja, bitte!

Praktikumssuche

Autor:
Katha

Rubrik:
studium

10.09.2018

Ab Oktober wartet ein neues spannendes Kapitel meines Studiums auf mich: das Praxissemester. Deshalb habe ich im vergangenen Monat nach ausgeschriebenen Stellen im Bereich Nachhaltige Energie gesucht. Ich habe festgestellt, dass in diesem Sektor vor allem Elektrotechniker und weniger Maschinenbauer gesucht werden, was die Auswahl erheblich einschränkte. Da ich ein Praktikum in einer Stadt suchte, in der ich bei meiner Familie hätte unterkommen können, war die Auswahl noch begrenzter. Deshalb begann ich, zusätzlich Initiativbewerbungen zu schreiben. Letztendlich bewarb ich mich bei insgesamt vier Unternehmen. Die darauffolgenden Wochen waren frustrierend. Erst bekam ich eine Absage, danach kam gar keine Reaktion mehr. Nach etwa einem Monat wollte ich schon resigniert weitere Bewerbungen schreiben, da kam plötzlich eine Antwort auf eine Initiativbewerbung von dem Unternehmen, das ich von Anfang an favorisiert hatte. Sie fanden meine Bewerbung interessant und luden mich zum Vorstellungsgespräch ein.
Damit stand mir mein erstes Bewerbungsgespräch bevor, was mich entsprechend nervös machte. Zur Vorbereitung reflektierte ich meine Stärken und Schwächen, schaute mir meine Bewerbung noch einmal an und beschäftigte mich ausgiebig mit dem Unternehmen.
Ich war also mental auf fast alles vorbereitet, als ich mich überpünktlich auf den Weg zum Unternehmen machte. Das Gespräch lief dann recht entspannt. Es gab keine gemeinen Fragen, die Atmosphäre war freundlich und ich hatte meine Nervosität gut im Griff. Ein paar Tage später bekam ich die Zusage.
Das Beste: Das Unternehmen sitzt in Aachen, entspannte 15 Fahrradminuten von meiner Wohnung entfernt. Viel besser hätte es nicht laufen können!

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.