interaktiv

Was tun nach dem Abi?

Borneo - Tropenparadies?

Autor:
Manuel

Rubrik:
orientieren

13.07.2011

In Kota Kinabalu war meine erste Aufgabe natürlich wieder: ein Hostel finden. Und dann, nach einem Abend auf dem Nachtmarkt mit frischem Fisch, war „The Green Connection“ schon meine nächste Anlaufstelle. In dem Aquarium und Discovery Centre kann man sechs der Top-Ten-Ikonen aus Borneos Tierreich erleben. Meine Aufgaben sind es, den Leuten beizubringen, wieso wir das machen und ihnen das Thema Naturschutz nahezulegen, aber auch mal Aquarien zu putzen, Fische zu füttern und dergleichen. Nebenbei teste ich auch noch meine Unterwasserkamera, um fit für die Expedition am Wochenende zu werden. Wir machen uns auf die Suche nach einem geeigneten Ort für eine sogenannte Shark Sanctuary, das ist ein Schutzgebiet für Haie. Klingt verrückt – ist es auch. Vor allem wenn das Team auf See keine Haie gesehen hat. Ich hab sie dafür in den Märkten gefunden: Getrocknete Haiflossen und Kiefer für nicht gerade wenig Geld…

Diesen Artikel teilen