zum Inhalt

Kopfbereich

interaktiv

Hauptbereich

Ausbildung live

Die ersten Wochen

Autor:
Lydia

Rubrik:
ausbildung

17.12.2018

Endlich kann ich mich als Auszubildende zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bezeichnen. Und jetzt bin ich auch schon mittendrin in der Ausbildung. Jeden Tag durchlebe ich vier Blöcke Theorieunterricht. Dabei habe ich keine festen Unterrichtsfächer, sondern Lernfelder. Grobe Themen dabei sind Pflege, Anatomie, Sozialwesen und Recht. Das System finde ich eigentlich ganz gut, weil das ganze themenübergreifend ist und man Zusammenhänge besser versteht. So nahmen wir zum Beispiel den anatomischen Aufbau der Haut durch und besprachen hinterher die richtige Pflege. Auch meine Mitschüler sind wunderbare Menschen. Ich habe schnell Anschluss gefunden.
Gefühlt sind die vergangenen Wochen wie im Flug vergangen. Schlag auf Schlag vergeht Tag für Tag und ich lerne immer mehr dazu. Nun befinde ich mich in der Prüfungsphase. Es gibt eine mündliche Prüfung, vier schriftliche und eine praktische.
Allgemein muss ich sagen, dass mir die Ausbildung doch um einiges besser gefällt, als ich es vermutet habe. Gesundheitswesen ist definitiv das Richtige für mich. Und ich bin wahnsinnig gespannt auf die nächsten Wochen, Monate und Jahre.

Diesen Artikel teilen