interaktiv

Studentenleben live

Word Choir Games

Autor:
Anni

Rubrik:
studium

17.09.2014

Einmal jährlich strömen Jugend- und Erwachsenenchöre aus aller Welt zusammen, um gemeinsam an den „World Choir Games“ teilzunehmen. Es handelt sich dabei um einen internationalen Chorwettbewerb, bei dem die Champions in Jazz, Gospel und 27 weiteren Kategorien ermittelt werden. Dieses Jahr war Riga, die Hauptstadt Lettlands, zum Austragungsort erwählt worden. Beim Umzug der Nationen bekamen wir einen Eindruck davon, wie viele Länder und Chöre sich beteiligten. Am zahlreichsten waren chinesische Chöre vertreten. Meine Reisebegleiter und ich besorgten uns im Vorfeld bereits Karten für einige Konzerte. Zudem konnten wir zahlreiche Auftritte kostenfrei besuchen.

Auch Riga selbst ist einen Besuch wert. Wir blieben eine Woche dort. Die Stadt ist größtenteils durch Jugendstilarchitektur geprägt. Die Ostsee ist gerade einmal eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt. Zahlreiche Lokale und Restaurants locken mit gutem Essen. Erstaunt hat uns, dass die Stadt trotz des Großereignisses einen sehr ruhigen Eindruck machte. Sie wirkt tagsüber sogar etwas verschlafen und wie in Sommertrance. Erst mit den Insidertipps einer lettischen Bekannten entdeckten wir am letzten Abend die pulsierenden Adern des Nachtlebens.

Diesen Artikel teilen