interaktiv

Die Lehrer von morgen

Einstieg ins neue Semester

Autor:
Eva

Rubrik:
studium

14.11.2018

Das neue Wintersemester hat begonnen. Auch wenn es sicher wieder einige Hürden zu überwinden gibt und viel Arbeit auf mich zukommt, freue ich mich, meine Kommilitonen wiederzusehen!
Um einen guten Start ins Semester zu garantieren, planten eine Kommilitonin und ich einen Dämmerschoppen mit Weißwürsten und Brezen. In der ersten Woche begannen noch nicht alle Veranstaltungen, weswegen wir Montag direkt frei hatten. Daher hatten wir Zeit alles für den Dämmerschoppen zu organisieren. Meine Kommilitonin wohnt in einem Studentenwohnheim mit Gemeinschaftsküche – ein perfekter Ort für solche Anlässe.
Am darauffolgenden Wochenende hatten wir ein Blockseminar, das den ganzen Freitag und Samstag dauerte. In dem Seminar ging es um die Beratung von Familien mit Kindern, die Förderbedarf haben. Für mich ist das sehr interessant, da meine Praktikumslehrkraft auch als Beraterin tätig ist.
Es ist immer wieder spannend, die aufgeregten „Ersties“ zu beobachten. Ich schwelgte schon vergangene Woche mit meinen Kommilitonen in der Vergangenheit, und erinnerte mich an die Strapazen, die wir im ersten Semester durchlitten hatten. Doch mittlerweile sind wir schon im siebten Semester und gehören zum alten Eisen.

 

Diesen Artikel teilen

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Das hilft uns, dir ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn du durch die Seiten surfst, erklärst du dich hiermit einverstanden. Hier erfährst du mehr über die Nutzung deiner Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.